Direktzeichnung des Max-Otte-Fonds ab sofort bei der Liechtensteinischen Landesbank (LLB) möglich

fonds-liechtenstein-max-otte-llb

Die PI Privatinvestor Kapitalanlage GmbH vertieft ihre Partnerschaft mit der Liechtensteinischen Landesbank (LLB). Ab sofort ist die Zeichnung des Publikumsfonds Max Otte Multiple Opportunities Fund (WKN: A2ASSR) direkt bei der LLB möglich. Über das Portal auf der Homepage des Finanzinstituts haben Kunden aus aller Welt die Möglichkeit, ein Konto in Liechtenstein zu eröffnen und dort Fondsanteile zu kaufen.

„Wir freuen uns sehr, unsere vertrauensvolle Partnerschaft zur Liechtensteinischen Landesbank weiter auszubauen“, sagte Prof. Dr. Max Otte, Geschäftsführer der PI Kapitalanlage GmbH. „Für Privatinvestoren aus Deutschland, Österreich und weiteren Ländern bietet dies enorme Mehrwerte. Die unbürokratische Kontoeröffnung und deutschsprachiger Service bieten einen leichten Einstieg in die Vermögensanlage in Liechtenstein. Mit dem Max Otte Multiple Opportunities Fund bietet die PI Privatinvestor Kapitalanlage GmbH wiederum das richtige Anlageprodukt, um Vermögen wirksam vor Inflation und den Risiken der Eurozone zu schützen.“

Der Max Otte Multiple Opportunities Fund wurde zum 31.10.2016 aufgelegt. Der Fonds ist ein alternativer Investmentfonds (AIF), der in Aktien, physisches Gold und Silber, Anleihen und Liquidität investieren darf. Dabei kann er Einzelpositionen bis zu 25 Prozent des Fondsvermögens eingehen und somit von den starken Kursentwicklungen seiner Beteiligungen länger profitieren. Die Direktzeichnung bei der LLB ist ab einem Volumen von 150.000 EUR oder CHF möglich.

Weiterführende Informationen

Hier finden Sie das Portal der LLB: https://www.llb.li/de/services/kontoeroeffnung-pi-kapitalanlage

Hier finden Sie die Informationsseite der PI Kapitalanlage GmbH: https://max-otte-fonds.de/fonds-liechtenstein/

Übersicht des Max Otte Multiple Opportunities Fund: https://max-otte-fonds.de/momo/

close

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für unsere Fondsberichte sowie weitere Neuigkeiten rund um unsere Fonds!

Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung durch

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert